Partner

Manchmal ist es wie verhext.
Das lange Wochenende, ein paar Tage Urlaub im Allgäu sind gebucht. Sie möchten aktiv sein und die Wandertour ist beschlossene Sache. Doch Sie manövrieren durch die Termine des Alltags, während sich Wander- und Reiseführer verwaist zwischen To-Do-Listen, Akten und Veranstaltungskarten auf Ihrem Schreibtisch türmen.
Wie immer ist die Zeit knapp und gerade die Planung einer Wandertour nimmt schnell sehr viel mehr Stunden in Anspruch als gedacht. Die Vorfreude verpufft und die gute Vorbereitung bleibt auf der Strecke.

Dann überlassen Sie das alles wehr-weiss-wohin!

Diese Webseite wurde erstellt von Kevin Hiller

info@kevin-hiller.de

Liebe Gäste,

aufgrund der aktuellen Corona-Richtlinie zur Beherbergung gilt:

Eine Beherbergung ist nur für Personen mit 2G (geimpft, genesen) und für Kinder bis zum 12. Lebensjahr erlaubt.

Ausnahmen:
Für minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule auf Corona getestet werden, gilt ab sofort eine Ausnahme von der 2G-Regel. 12- bis 17-Jährige dürfen damit bis auf Weiteres, wenn sie nicht geimpft oder genesen sind, bei uns beherbergt werden.

Und noch eine Ausnahme von der 2G-Regel. Sie gilt nicht “für zwingend erforderliche und unaufschiebbare nichttouristische Beherbergungsaufenthalte”. Für Aufenthalte etwa zu unaufschiebbaren beruflichen oder geschäftlichen Zwecken gilt stattdessen die 3G-plus-Regel: Beherbergt werden können also nicht nur Geimpfte und Genesene, sondern auch Gäste mit einem negativen PCR-Test. Der negative Testnachweis muss bei der Ankunft vorliegen und muss bei längeren Aufenthalten alle 72 Stunden erneuert werden.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Schöne Grüße
Angela Hiller